2. Spieltag in der Landesliga

Andy und Olaf

 

Am 2. Spieltag fuhren die Jungs von MSM zum Aufsteiger nach Forchheim. Nach der deutlichen Niederlage am ersten Spieltag waren die Forchheimer diesmal auf 3 Punkte aus. Allen MSM`lern war klar, dass dieses Spiel sehr schwer werden wird. Schließlich haben die Forchheimer einen Prominenten Neuzugang und hatten dieses mal den Heimvorteil auf Ihrer Seite. Die erste Runde verlief auch noch ausgeglichen und endete mit einem Remis. In der zweiten Runde konnte sich MSM mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung auf 15 zu 9 absetzen und damit bereits den Grundstock für den 21 zu 15 Sieg legen. Wir möchten uns bei den Gastgebern vom TFC Forchheim nochmals für die nette Atmosphäre und die spannenden und fairen Spiele bedanken. Abschließend gratulieren wir noch unserer neuen Liaison. Hoffen wir das diese Liebe lange ewig währt… 

WordPress Theme Design